Literatur

Wer sich mit der EMDR Methode theoretisch intensiver auseinandersetzen möchte, dem seien u.a. folgende Artikel und Bücher empfohlen:

  • Schubbe, O. und Gruyters, T.: EMDR. In: Seidler, G., Freyberger, H. und Maercker, A. (Hrsg.): Handbuch der Psychotraumatologie. Klett-Cotta, 2011, S. 569-579.
  • Schubbe, O.(Hrsg.): Traumatherapie mit EMDR. Ein Handbuch für die Ausbildung. Vandenhoeck und Ruprecht, 2004.
  • Shapiro, F.: Eye Movement Desensitization and Reprocessing (Emdr), Second Edition: Basic Principles, Protocols, and Procedures, Guilford Pubn, 2001.
  • Hofmann, A.: EMDR. Therapie psychotraumatischer Belastungssyndrome, Thieme Verlag, 2006.

Wer Literatur über und eine Einführung in die Traumatherapie sucht, dem empfehle ich folgende Standardwerke:

  • Seidler, G., Freyberger, H. und Maercker, A. (Hrsg.): Handbuch der Psychotraumatologie. Klett-Cotta, 2011.
  • http://handbuch-psychotraumatologie.de
  • Maercker, A. und Rosner, R. (Hrsg.): Psychotherapie der posttraumatischen Belastungsstörungen. Thieme Verlag, 2006.
  • Hausmann, C.: Einführung in die Psychotraumatologie. UTB, 2006.
  • Reddemann, L.:Imagination als heilsame Kraft. Zur Behandlung von Traumafolgen mit ressourcenorientierten Verfahren. Klett-Cotta, 2007.
  • Herman, J.: Die Narben der Gewalt. Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden. Junfermann, 2003.

Auf der Homepage des Institutes für Traumatherapie können viele interessante Einzelartikel abgerufen werden. Hier einige Beispiele:

Schließlich war ich direkt nach meinem Studium wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin. Neben meiner klinischen Tätigkeit dort, habe ich im Bereich der Erforschung von Patientenmeinungen, -bewertungen und den daraus resultierenden Behandlungsverläufen im Rahmen der Sozial- und Allgemeinen Psychiatrie geforscht und publiziert. Die folgenden Artikel können bei Interesse bei mir angefordert werden:

Gruyters, T., Priebe, S.: Die Bewertung psychiatrischer Behandlungen durch den Patienten - eine Studie zu ihrer Erfassungsmethodik und zeitlichen Stabilität. Fortschritte der Neurologie-Psychiatrie, 60, 140-145, 1992

Priebe, S., Gruyters, T.: The role of the helping alliance in psychiatric community care - A prospective study. Journal of Nervous and Mental Disease, 181, 552-557, 1993

Priebe, S., Gruyters, T.: The patient-relative and the patient-therapist relationships - empirical findings in psychiatric community care. In: S. Borgo & L.Sibilia (Eds.), The therapist-patient relationship: Its many dimensions. Italian National Research Council, Rom, 1994

Gruyters, T., Priebe, S.: Die Bewertung psychiatrischer Behandlung durch die Patienten. Resultate und Probleme der systematischen Erforschung. Psychiatrische Praxis, 21, 88-95, 1994

Priebe, S., Gruyters, T.: Patients' and carers' initial assessment of day hospital treatment and course of symptoms. Comprehensive Psychiatry, 35, 234-238, 1994

Flechtner, M., Gruyters, T.: Perspektiven in der gemeindepsychiatrischen Versorgung. TW Neurologie und Psychiatrie , 8, 442-446, 1994

Priebe, S., Gruyters, T.: Patients' assessment of treatment and hospitalization. Schizophrenia Bulletin , 21, 87-93, 1995

Priebe, S., Gruyters, T.: The importance of the first three days - Predictors of treatment outcome in depressed In-patients. British Journal of Clinical Psychology, 34, 229-236, 1995

Priebe, S., Gruyters, T., Heinze, M., Hoffmann, C., Jäkel, A.: Subjektive Evaluationskriterien in der psychiatrischen Versorgung - Erhebungsmethoden für Forschung und Praxis. Psychiatrische Praxis, 22, 140-144, 1995.

Gruyters, T.: Die Bewertung psychiatrischer Behandlung durch die Patienten. (Originaltitel: Patienten bewerten ihre Behandlung - Auf dem Weg zu einer subjektorientierten Evaluation in der Psychiatrie). Dr. Kovac Verlag, Hamburg, 1995.

Gruyters, T., Scheytt, D., Hoffman, C., Priebe, S.: Psychosoziale Charakteristika und Sichtweisen von Besuchern in Tagesstätten und Kontakt- und Beratungsstellen. Der Nervenarzt, 68: 251-258, 1997

Gruyters,T., Ropers, G., Vogel, R.: Sozialpsychiatrische Forschung in Deutschland - Bestandsaufnahme und Forschungsinteresse. Soziale Psychiatrie, 21 (3), 45-46, 1997

Gruyters, T., Eichenbrenner, I., Priebe, S.: An emergency service on a rotational basis - the Berlin-Model. In: M. De Clercq, S. Lamarre & H. Vergouwen (Eds.), Emergency Psychiatry and Mental Health Policy: An International Point of View , Elsevier Press, 1998

Priebe, S., Gruyters, T.: A pilot trial of treatment changes according to patients´wishes. Journal of Nervous and Mental Disease, 187, 441-443, 1999





Impressum © Dr. Thomas Gruyters 2018